Haartransplantation bei Männern


Im Bezug auf die Haartransplantation ist vor allem ein Fehlglaube sehr weit verbreitet. Nämlich der, dass hier ausschließlich Haar verpflanzt werden. Dem ist jedoch nicht so. Für eine erfolgreiche Haartransplantation ist es vor allem entscheidend, dass die Haarfollikel transplantiert werden. Diese Follikel umschließen die Haarwurzel und verankern das Haar in der Kopfhaut. Damit Harre an der gewünschten Stelle gesund und kräftig weiterwachsen können müssen diese Follikel also unbedingt mit verpflanzt werden. Wachsen die Haare an neuer Stelle weiter kann auch die Alopezie wirksam bekämpft werden. Alopezie bezeichnet einen Haarausfall, der sich durch außergewöhnlich schütteres Haupthaar auszeichnet.

Ablauf einer Haartransplantation

Die sogenannten Spenderfollikel werden vom behandelnden Arzt meist am Hinterkopf entnommen, mitsamt der Haut. Es entsteht also ein Wunde, die nach der Follikelentnahme von einem Chirurgen genäht werden muss. Der entnommene Streifen Kopfhaut wird nun in einige kleinere Hautstreifen unterteilt, die sogenannten Grafts. Diese enthalten bis zu fünf Haare. Anschließend stanzt der Arzt Löcher in die Haut, und zwar an der Stelle wo später die neuen Haare wachsen sollen. Hier setzt der Arzt nun die Follikel ein. Diese Behandlung nimmt einige Stunden in Anspruch. Ist sie abgeschlossen, wachsen nach drei Monaten die neuen Haare aus den verpflanzten Follikeln.

Man's Forehead Latex Hand

Haartransplantation bei einem Mann

Eine Erfolgsgarantie wird kein seriöser Arzt aussprechen, da es sie nicht gibt. Das Entfernen von haut am Hinterkopf kann Narben zur Folge haben. Außerdem kann sich die entstandene Wunde, wie jede andere Wunde auch, infizieren oder bluten. Außerdem besteht die Gefahr, dass die verpflanzten Follikel nicht angenommen werden. Es ist also (leider) durchaus möglich, dass die Glatze zurückkommt.

Wie hoch sind die Kosten für eine Haartransplantation?

Unterschiedliche Anbieter werben natürlich mit unterschiedlichen Preisen. Die günstigsten Angebote starten bei rund 2000 Euro. Manche Anbieter verlangen jedoch auch mehrere tausend Euro.

xoxo, Anna

Das perfekte Outfit fürs erste Date


Beautiful portrait of young man lipsLernt man neue Menschen kennen ist der erste Eindruck immer der wichtigste. Er bildet sich innerhalb der ersten zehntel Sekunde und bleibt danach bestehen. Für einen positiven ersten Eindruck ist es also nicht unwichtig, vor dem Date die eine oder andere Stunde vor dem Kleiderschrank zu stehen.

Wohlfühlen & Selbstbewusstsein

Eine gute Ausstrahlung sorgt beim ersten Date für einen positiven ersten Eindruck und Sympathie beim Gegenüber. Wie man diese Ausstrahlung bekommt? Man kann sie sich anziehen. Okay, nicht ganz – aber das passende Outfit kann Mann oder Frau ganz einfach dazu verhelfen. Wichtig ist nämlich vor allen Dingen nur eins: der eigene Wohlfühlfaktor! Grundsätzlich ist das perfekte Outfit beim ersten Date also schnell ausgemacht. Hose, Shirt, Schuhe und Jacke stimmen dann, wenn man sich darin wohl fühlt und dementsprechend auch Selbstbewusstsein ausstrahlt. Aber es gibt natürlich ein paar kleine Regeln für Männer und Frauen an die man sich bei der Kleiderwahl halten sollte. Welche NoGo’s sonst noch unbedingt vermieden werden sollten und was absolut unerlässlich ist für ein tolles erstes Date, wird hier verraten.

Das perfekte Outfit für die Frau

Ein erstes Date ist immer auch mit Stress verbunden – besonders für die meisten Frauen: Welche Frisur soll getragen werden? Wie sieht das perfekte Make-up aus? Und vor allen Dingen: Wie finde ich das passende Outfit?

Hohe High-Heels, die für schmerzende Füße sorgen; kurze Miniröcke, die ständig zurechtgezupft werden müssen oder eine zu eng sitzendes Kleid sollten im Schrank hängen bleiben. Lieber die Lieblings-Jeans anziehen und mit einem schicken Shirt oder einer lässigen Bluse kombinieren. Das gibt innere Ruhe und kommt beim Flirtpartner garantiert am besten an. Weniger ist einfach mehr!

Das perfekte Outfit für den Mann

Für Männer gelten natürlich dieselben Styling-Regeln wie für Frauen. Das man sich selber wohl fühlt ist einfach am wichtigsten, wenn es um ein entspanntes Date und einen positiven ersten Eindruck geht. Bloß kein Hemd anziehen, das zu eng ist. Denn das stundenlagen Baucheinziehen macht garantiert schlechte Laune. Außerdem sollte man nicht plötzlich versuchen super modisch zu sein, wenn man es eigentlich gar nicht ist. Lieblings-Jeans & -Hemd anziehen und dann klappt’s auch mit der Traumfrau.

Wer sich an diese Tipps bei der Kleiderwahl hält wird mit Sicherheit ein entspanntes erstes Date genießen können. Es gilt jedoch grundsätzlich, dass man sich nicht verstellen, sondern man selbst bleiben sollte. Frei nach dem Zitat von Kurt Cobain:

„I’d rather be hated for who I am, than be loved for who I am not.“

Stars mit Glatze: Fehlendes Selbstbewusstsein? Fehlanzeige!


Bei vielen Männern setzt mit zunehmendem Alter die blanke Panik ein, wenn sie feststellen, dass die Haare auf dem Kopf langsam weniger werden. Oft wird ein kleines Vermögen in diverse Mittelchen und Präparate investiert, oder sogar in eine Haartransplantation, damit bloß niemand merkt, dass sich langsam eine Glatze bildet. Oft aber komplett unnötigerweise. Denn das ein blanker Kopf auch sehr sexy sein und man diesen stolz erhobenen Hauptes zur Schau tragen sollte, zeigen die folgenden Stars mit Glatze.

Wallende Mähne? Nicht hier!

What is up there?

Oben ohne? Diese Stars mit Glatzen beweisen wie sexy ein kahler Kopf sein kann.

Vor allen Dingen Stars aus dem Actionfilm-Genre haben selten Haare auf dem Kopf. Echte Paradebeispiele sind die folgenden Stars mit Glatze:

•    Bruce Willis
•    Vin Diesel
•    Dwayne „The Rock“ Johnson
•    Bryan Cranston
•    Jason Statham
•    Sean Connery
•    Samuel L. Jackson
•    Patrick Stewart
•    Andre Agassi
•    Seal
•    Pep Guardiola
•    Arjen Robben
•    LL Cool J
•    Telly Savalas

Schwer zu knabbern hatte von diesen prominenten Herren vor allen Dingen der britische Schauspieler Patrick Stewart (Captain Jean-Luc Picard in „Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert). Im fielen schon im jungen Alter von nur 19 Jahren die ersten Haare aus. Der absolute Horror, wie er selber in einem Interview sagte: „Ich glaube, dass sich nie mehr eine Frau für mich interessieren würde. Ich bereitete mich darauf vor, dass ein großer Teil meines Lebens vorbei war“. Das dem  nicht so ist hat Sir Patrick Stewart mittlerweile mit mehr als deutlichem Nachdruck bewiesen.

Noch mehr sexy Stars mit Glatze gibt es hier. Aber nicht nur in der Männerwelt haben Stars mit Glatze Aufsehen erregt, auch einige Damen ließen – freiwillig oder unfreiwillig – Haare. Die gibt es hier.

Pflegetipps & Ernährung für gesundes Haar


Haare sind ziemlich anspruchsvoll und benötigen die richtige Pflege, um gesund, stark und voll zu werden. Was auf dem Weg zur Traummähne beachtet werden sollte, wird jetzt verraten.

Schönheit kommt von innen

Bevor man, egal, ob Frau oder Mann, damit beginnt Unmengen an Geld in die unterschiedlichsten Pflegeprodukte zu stecken sollte man sich einmal ganz genau die eigene Ernährung anschauen. Denn gesunde Haare wachsen nur auf einer gesunden Kopfhaut. Und die will mit den richtigen Vitaminen und Nährstoffen versorgt werden. Mit den folgenden Nährstoffen kann die Haarwurzel gekräftigt werden damit gesunde und starke Haare daraus wachsen:

1.    Vitamin C
2.    Biotin
3.    Zink
4.    Folsäure
5.    Eisen

Enthalten sind sie in den folgenden Lebensmitteln, die als wichtigste Nährstofflieferanten gelten:

spinach

Spinat ist voll von Eisen und Folsäure. Zwei Nährstoffe, die bei einer ausgewogenen Ernährung für gesundes Haar nicht fehlen dürfen.

1.    Lachs: reich an Omega-3-Fettsäuren (versorgen die Kopfhaut mit Feuchtigkeit)
2.    Walnüsse: Omega-3-Fettsäuren, Biotin (regt den Fett- und Proteinstoffwechsel an), Vitamin E (fördert das Haarwachstum)
3.    Grüne Lebensmittel: in dunkelgrünen Blattgemüsen ist besonders viel Eisen, Folsäure (Zell- und Gewebeerneuerung) und Vitamin C enthalten

Weitere Lebensmittel, die bei der Ernährung für gesundes Haar keineswegs fehlen sollten können hier nachgelesen werden.

Pflegetipps für gesundes Haar

Unsere Haare sind jeden Tag zahlreichen Umwelteinflüssen und teilweise auch unterschiedlichen Styling-Produkten ausgesetzt. Gerade bei der Anwendung von Haargelen, -wachsen und –sprays ist es enorm wichtig, die Haare richtig zu waschen. Vor der Wäsche sollte es unbedingt ausgebürstet werden, um grobe Styling-Rückstände zu entfernen. Ein mildes Reinigungsshampoo entfernt anschließend die Reste. Grundsätzlich gilt bei der Haarwäsche: Je kälter das Wasser ist, desto stressfreier ist es für die Haare.

Weitere Pflegetipps werden unter dem folgenden Link vorgestellt.

Frisuren-Herbsttrends 2014


Bisher hat sich das Jahr 2014 mehr als vielfältig gezeigt und eigentlich für jeden Geschmack echt trendige Frisuren bereitgehalten. Kurzhaarschnitte wie z.B. Bobfrisuren waren wieder extrem angesagt, auf der anderen Seite gab es aber auch tolle Trends für mittellanges bis langes Haar, wie z.B. den Sleek-Look. Der ist übrigens nicht nur ein der diesjährigen Herbsttrends. Auch in 2015 ist er der Trend schlechthin für längeres Haar.

Herbsttrend: Sleek-Look mit Strähncheneffekt

Damit lange glatte Haare nicht einfach herunterhängen werden beim Herbsttrend „Sleek-Look“ warme Farbakzente gesetzt. Denn die kommen bei langen glatten Haaren besonders gut zur Geltung.

Herbsttrend: Frisuren mit 80s Glam

Die glamourösen 80er Jahre sind zurück – aber zum Glück nur was die Haare angeht. Voluminöse Locken mit dem gewissen Extra an Volumen-Effekt sehen einfach immer gut aus. Dieser Trend eignet sich zum Beispiel perfekt für ein glamouröses und schickes Styling zur Silvester-Party.

Herbsttrend: Pferdeschwanz in allen Variationen

Natural strength

Für den Herbsttrend & Pferdeschwanz im Sleek-Look ist gepflegtes Haar ein absolutes Muss.

Ein Pferdeschwanz ist praktisch und beim Styling unheimlich wandelbar. Besonders edel und gleichzeitig lässig sieht er aus, wenn die Haare sleek an den Kopf gekämmt sind, an den Seiten über die Ohren hängen, und der Zopf tief im Nacken sitzt. Jetzt einfach noch das Haargummi unter einer darum gewickelten Strähne verstecken und schon ist der Look komplett.

Noch mehr Frisuren-Herbsttrends gibt es auf der folgenden Seite.

Kosten einer Haartransplantation


Kostensteigerung

Kosten einer Haartransplantation

Die Kosten für eine Haartransplantation können sehr hoch sein, da es sich hier um eine aufwendige Operation handelt, die einige Zeit in Anspruch nimmt. Die Kosten für eine Haartransplantation starten bei etwa 2000 Euro, können bei aufwändigeren Behandlungen allerdings auch bis zu 8000 Euro betragen. Der Kostenaufwand hat dabei allerdings nichts mit der zu behandelnden Fläche zu tun. Für den zu zahlenden Preis spielt lediglich der Arbeitsaufwand eine Rolle. Und der wird nach der Anzahl der benötigten Transplantate berechnet. Selbst dann, wenn man sich nur den lichten Haaransatz auffüllen lässt, können hier bis zu 1500 Follicular Units untergebracht werden.

Follicular Units

Follicular Units bezeichnen dabei die Haargruppen. In den letzten Jahren fanden Wissenschaftler heraus, dass Haare nicht einzeln sondern in Gruppen wachsen. Es befinden sich häufig zwei, drei oder auch vier Haarfollikel in einer Gruppe. Im Englischen bezeichnet man diese Gruppen als „Follicular Units“ und im Deutschen als „Natürliche Gruppierung des Haares“.

FUE- bzw. FUT-Methode

Mithilfe der FUE (Follicular Unit Extraction“) bzw. der FUT (Follicular Unit Transplantation“) wird die Haartransplantation also so natürlich wie möglich gestaltet. Allerdings sollte man nach einer Haartransplantation keinen „Soforteffekt“ erwarten, etwas Geduld ist durchaus nötig. Zunächst einmal müssen die Wunden heilen, die entstanden sind als die Follikel-Einheiten ausgeschnitten und transplantiert wurden. Diese Stellen sind zunächst von blutigem Wundschorf bedeckt, welcher sich nach und nach löst. Bei Haartransplantationen gilt die Faustregel, dass man nach zwei Wochen wieder „gesellschaftsfähig“ ist. In seltenen Fällen sollte auch damit gerechnet werden, dass die transplantierten Haare wieder ausfallen. Dieses Risiko besteht nach einer Haartransplantation leider immer, Erfolg kann also nicht garantiert werden.

xoxo, Anna

Alpecin


Shampoo einmassierenGerade bei Männern ist der Haarausfall ein großes Thema. Den Haarausfall kann man mit Hilfe von Alpecin Produkten stoppen. Dabei wird die Haarwurzel gestärkt und die Kopfhaut und das Haar gepflegt. Alpecin bietet einem wirksame Produkte für ein gesundes Haar, welches ein kräftiges Haarwachstum hat, an.  Aplein führt viele Produktgruppen. Dabei kann man sich zwischen verschiedenen Shampoos für den unterschiedlichen Kopfhauttypen bis hin zum Liquid entscheiden. Das Liquid versorgt die Haarwurzel täglich mit ausreichend Wachstumsenergie. Das Team von Alpecin engagiert sich täglich für eine bessere Forschung. Dafür entwickeln sie neue Produkte und Wirkstoffe.

Studien zeigen, dass der Zustand der Haare als Schlüsselreiz des ersten Eindrucks gedeutet wird. Haarprobleme, wie vorzeitiger Haarverlust, Schuppenbildung und Ergrauen, empfinden wir als nicht so schön. Die Produkte von Alpecin können gegen all diese Probleme helfen. Die Marke Alpecin ist mittlerweile 80 Jahre alt und keinesfalls überholt. Vielmehr ist sie aktueller denn je. Dies könnte auch an den vielen Produkten liegen, welche die Marke seit ihrer Gründung schon auf den Markt gebracht hat. Bei der Entwicklung der neuen Haarprodukte verlässt sich das Unternehmen auf neue Erkenntnisse der Grundlagenforschung zum Verhältnis der Biologie. Dadurch entwickelt die Firma nicht nur reine Pflegeprodukte, sondern setzt auch therapeutische Konzepte um.

So sind die Produkte von Alpecin meist ein All-in-One-Produkt. Dadurch wird das Haar kosmetisch aufgebessert und auf die Bedürfnisse der verschiedenen Haarqualitäten besser eingegangen. Durch diese ausgeklügelte Rezeptur stehen den Männern verschiedene multifunktionelle Shampoos zur Verfügung. Viele Produkte von Alpecin wurden durch Studien getestet. Dabei ist herausgekommen, dass viele Produkte auch das bewirken, was man den Verbrauchern verspricht.

Das pefekte Hair-Styling für das Oktoberfest


Zöpfe OktoberfestDas 181. Oktoberfest in München auf den Wiesn läuft seit vergangenem Wochenende. Die Outfit-Frage ist eigentlich schnell geklärt: Die Männer tragen Lederhose, die Frauen Dirndl. Doch welche Frisur ist die passende? Hier ein kurzer Überblick über die besten Flechtfrisuren:

Gretchenzopf

Zwei gewöhnliche Zöpfe werden nebeneinander über den Kopf gelegt und dann mit Klammern befestigt. Die Haare sollten mindestens schulterlang sein. Um den Look wilder zu machen, kann man an ein paar Stellen auch ein paar Haarsträhnen herauszupfen.

Französischer Zopf

Der französische Zopf beginnt am Oberkopf. Diese Zopfart erfordert Übung. Während des Flechtens werden immer mehr Haare dazu genommen.

Fischgrätenzopf

Fällt besonders auf. Es werden nur zwei Seiten genommen und die Haare abwechselnd von einer Seite zur anderen genommen. Sieht sehr aufwändig aus, ist aber sehr einfach.

Geflochtener Dutt

Erst einmal muss man sich einen Pferdeschwanz machen, der zum Ende hin geflochten ist. Danach wird der Zopf um den oberen Haargummi gewickelt und mit Haarspray sowie Haarnadeln befestigt. Blumenkränze oder Haarperlen können die Frisur vervollständigen.

Geflochtene Details

Man kann die Haare zum Dirndl natürlich auch offen tragen und nur kleine Details flechten, zum Beispiel einzelne Zöpfe oder an einer Seite. Alles ist erlaubt!

Techniken der Haartransplantation


Close-up of gloved hands passing the surgical scissors, operating room, hospitalMittlerweile haben sich auch die Techniken der Haartransplantation weiterentwickelt und versichern einen nahezu reibungslosen Verlauf des operativen Eingriffes. Der gesamte Eingriff findet generell unter lokaler Narkose statt, die mithilfe einer Injektion verabreicht wird und leichte Schmerzen, sowie eine verstärkten Herzschlag erzeugen kann. Dies ist jedoch nicht gefährlich, da natürliches Adrenalin ausgeschüttet wird und die betäubende Wirkung der Injektion länger anhalten kann. Bei der Operation wird vorrangig eine der beiden fortschrittlichsten Methoden dieses Bereichs verwendet. Die Streifenmethode oder die FUE (Folicular Unit Extension).

Die Streifenmethode

Bei der Streifenmethode wird, wie der Name schon sagt, ein etwa 1 cm breiter und einige Zentimeter langer Streifen am Hinterkopf entfernt. Dies Stelle wird direkt genäht. In Folge dessen entsteht am Hinterkopf eine kleine Narbe, die jedoch leicht mit den restlichen Haaren zu verdecken ist. Dem Streifen werden die nötigen Wurzeln entfernt und Haarimplantate werden gewonnen. Beim Einsetzen der können wiederum zwei verschiedene Techniken verwendet werden. Bei der Punchtechnik werden die Haare in kleine Löcher des Empfängnisbereichs der Kopfhaut eingesetzt. Die Minigraft-Methode zerteilt den Haarstreifen in mehrere Haarwurzeln und wird in präparierte Gebiete der Kopfhaut mit Nadeln eingesetzt.

Die FUE-Methode

Bei dieser Art der Anwendung werden einzelne Haarfollikeleinheiten mittels Mikorpunch entnommen. Bei herausstechen der Grafts wird die natürliche Gruppierung der Haare beachtet und nicht zerteilt.Die Operation hinterlässt am ganzen Hinterkopf Narben, die jedoch mit dem restlichen Kopfhaar verteckt werden können.

Haartransplantation – Wenn es schief läuft


Bad Hair - HaartransplantationNatürlich ist der Gedanke an eine Haartransplantation verlockend. Die Möglichkeit kahle Stellen mit Eigenhaar nicht nur zu verdecken, sondern wirklich natürliches Haar sprießen zu lassen, lässt viele Menschen mit derartigen Problemen über eine Haartransplantation nachdenken. Doch man sollte sich neben den ganzen Vorteilen auch vor Augen halten, dass bei Eingriffen dieser Art viel schief gehen kann und man mit Konsequenzen rechnen muss. Misslungene Haartransplantationen gibt es zu genüge!

Was kann schief laufen?

Fehler können schon bei der Entnahme der Spenderhaare entstehen. Wenn diese zu aggressiv und in zu großer Stückzahl entfernt werden, kann es zu traumabedingten und irreparablen Ausdünnung der gesamten Kopfhaare kommen. Es sollten nicht nicht zu viele Haare des Hinterkopfs entfernt werden, denn dies ist nicht ausschlaggebend für den Erfolg einer qualitativen Haartransplantation. Wichtig ist, dass gesundes Haar entnommen wird.
Auch bei der Einpflanzung der Transplantate werden oft Fehler begangen, die später sichtbar werden. Zum Beispiel führen Fehlplatzierungen der Haare zu falschen Wuchsrichtungen oder sogar zu zu geringen Anwuchsraten.

Was sollte man vor der Operation beachten?

Bei der Wahl des Arztes sollte man sich an professionellem und fachmänischem Personal orientieren. Das nötige Know-How und die dazugehörigen hygienischen Bedingungen sind ein muss für die Operation. Man sollte sich vorab einen ersten Eindruck in einem Beratungsgespräch verschaffen und sich nicht scheuen Fragen zu stellen. Gute Qualität hat seinen Preis! In dieser Kategorie sollte man niemals nach dem Preis selektieren, denn oft muss man mit kostenaufwendigen Nachbehandlungen rechnen.